top of page
  • AutorenbildWALK 'N' ROLL

Wie ihr vom Flughafen in Lissabon in die Innenstadt zu eurem Hotel gelangt

Aktualisiert: 3. Jan.


Flughafen Lissabon

Offenbar steht ihr kurz vor eurer Reise nach Lissabon, wozu wir euch gratulieren, denn ihr werdet ganz sicher eine unvergessliche Zeit in der sonnigen Stadt am Tejo verbringen!


Damit eure Reise problemlos starten kann, geben wir euch hier einige Tipps für die Reise vom Lissabonner Flughafen in die Innenstadt, wo sich höchstwahrscheinlich euer Hotel oder eure Unterkunft befindet (Stand: 3.1.2024, Änderungen vorbehalten).


Ihr habt folgende Möglichkeiten, vom Flughafen in die Innenstadt zu gelangen:

  • Taxi

  • Uber oder Bolt (Vermittlungsdienste für Personenbeförderung)

  • Metro (U-Bahn)


Taxi

Direkt vor der Ankunftshalle befindet sich sich die Taxi-Station. Ihr stellt euch in die Schlange und steigt bequem ins Taxi. Eine Fahrt bis in die Altstadtviertel Baixa, Chiado, Bairro Alto etc. sollte NICHT mehr als 20€ kosten. Da es gelegentlich zu Unannehmlichkeiten kommt, empfehlen wir euch, euch den Betrag beim Einstieg ins Taxi bestätigen zu lassen. Beim Taxi Fare Finder könnt ihr vorab den zu erwartenden Preis ermitteln. Beachtet dabei, dass Zuschläge an Wochenenden, Feiertagen und nachts berechnet werden, auch für Gepäckstücke gibt es einen Aufschlag.


Uber oder Bolt (Vermittlungsdienst für Personenbeförderung, in Portugal mit "TVDE" gekennzeichnet)

In Lissabon operieren die Vermittlungsdienste Uber und Bolt, bei denen Privatpersonen Fahrgäste befördern. Es ist notwendig, die entsprechende App vor der Reise auf eurem Handy zu installieren und eure Zahlungsdaten zu hinterlegen. Die zentrale Abholstelle für Uber- oder Bolt-Fahrgäste befindet sich im Parkhaus P2 auf der Ankunftsebene. Wenn ihr aus dem Sicherheitsbereich kommt, haltet euch links und folgt der Beschilderung. Am besten ruft ihr erst den Fahrdienst, wenn ihr an der Abholstelle steht, in der Regel wartet man nur wenige Minuten auf seinen Fahrer.


Uber oder Bolt empfehlen sich auch für die Fortbewegung innerhalb Lissabons, wenn ihr keine Fans von öffentlichen Verkehrsmitteln seid (die in Lissabon allerdings sehr gut funktionieren und vergleichsweise günstig sind!)


Metro (U-Bahn)

Direkt vor dem Lissabonner Flughafen befindet sich die Metrostation "Aeroporto". Hier steigt ihr in die rote Linie Richtung São Sebastião. Höchstwahrscheinlich werdet ihr je nach Lage eures Hotels entweder an der Station Alameda in die grüne Linie oder an der Station São Sebastião in die blaue Linie umsteigen.


Eure genaue Route könnt ihr auf der Website der Metro oder über Google Maps ermitteln. Eine Einzelfahrt mit der Metro liegt bei 1,80€ + 0,50€ für ein wiederaufladbares Ticket (Stand 3.1.2024).


Bitte beachtet, dass die Metro von 6:30 Uhr bis 01:00 in Betrieb ist. Das heißt, zwischen 1 Uhr nachts und 6:30 Uhr fährt keine Metro, hier nehmt ihr am besten ein Taxi oder ein TVDE-Fahrzeug. Die Carris-Stadtbusse halten nicht direkt am Flughafen, so dass es (v.a. mit Gepäck) nicht sehr praktisch ist, einen Bus zu nehmen.


Für eure weiteren Reisetage könnte euch auch unser Artikel zu öffentlichen Verkehrsmitteln in Lissabon interessieren.


Wir wünschen euch eine gute Anreise nach Lissabon!


Wenn ihr für den ersten Überblick über die Stadt an einer Stadtführung mit uns oder für besondere Reiseerlebnisse an einem Ausflug interessiert seid, werft einen Blick auf unser Angebot aus deutschsprachigen Stadtführungen, kulinarischen Stadtführungen und Ausflügen in Lissabon!


Lissabon

951 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page