Kulinarik und Kurioses

Kulinarische Führung um den Burghügel (Mouraria, Graça, São Vicente)

  • 3 Stunden 30 Minuten
  • 60 Euro
  • Praça da Figueira (Königsstatue)

Beschreibung

Unsere kulinarische Stadtführung führt euch abseits der typischen Touristenpfade durch die ältesten Viertel Lissabons. Während wir durch verwinkelte Gassen spazieren und versteckte Orte entdecken, machen wir Halt in kleinen Lokalen und probieren uns durch die besten Petiscos der Stadt. Petiscos sind wichtiger Bestandteil und präsentieren die vielfältige portugiesische Gastronomie. Das Konzept ähnelt den spanischen Tapas, wobei die Gerichte selbst nicht vergleichbar sind. In einer kleinen Gruppe mit maximal 10 Teilnehmern spazieren wir durch die historischen Viertel Mouraria, Graça, São Vicente, Castelo und Alfama. Die gesamte Tour dauert 3 Stunden, wobei die reine Gehzeit nur etwa eine Stunde beträgt (inkl. einem steilen Treppen-Anstieg zu Beginn). Das bedeutet, dass wir viel Zeit haben, um zu sitzen, zu essen, zu trinken und uns kennenzulernen. Während unseres Spaziergangs durch die engen Gassen Lissabons werden wir verschiedene Kuriositäten entdecken und Street Art-Projekte von unbekannten und bekannten Künstlern wie Camilla Watson bestaunen. Im Preis inbegriffen sind 7 herzhafte Petiscos (3x Fleisch, 2x Fisch/Meeresfrüchte, 2x vegetarisch), eine Nachspeise/Gebäck, 2 Gläser Wein, Wasser und ein Glas Portwein.* Die kulinarische Führung endet auf einem inoffiziellen Aussichtspunkt mit atemberaubender Aussicht, einem der besten Pasteis de Nata und einem Glas Portwein als Nachspeise. Die Menge der Speisen reicht zum satt essen, sodass ihr danach in der Regel kein Abendessen mehr braucht. Wer mag, kann den Abend am Aussichtspunkt mit einem Getränk auf eigene Faust ausklingen lassen. Die Tour wird auf Deutsch geführt. Hinweis: Unsere kulinarische Stadtführung findet Freitags und Montags statt. Die Mindestzeilnehmerzahl für diese Tour liegt bei 4 Personen. Diese Zahl wird in 90% der Fälle erreicht. Du kannst dich im nächsten Schritt für deinen Wunschtermin anmelden und wir geben dir rechtzeitig Bescheid, ob die Mindestteilnehmerzahl erreicht wurde. Hinweis: Unsere kulinarische Stadtführung ist keine historische Stadtführung sondern eine kulturelle Tour in lockerer Atmosphäre. Wenn ihr tief in die portugiesische Geschichte eintauchen möchtet, empfehlen wir euch unsere klassischen Stadtführungen als Ergänzung, da sich die Routen und Inhalte nicht überschneiden.