Private Stadtführung in Cascais (2h) 

Die Geheimnisse des schicken Badeortes am Atlantik

Auf dieser zweistündigen Stadtführung zeigt euch die in Cascais lebende Stadtführerin Sara die Highlights des mondänen Badeortes vor den Toren Lissabons. Dabei gibt es allerlei Geschichten zu erzählen und Geheimnisse zu entdecken: Wie hat sich das Fischerdorf zum „Saint Tropez“ von Portugal entwickelt? Wo ist der König baden gegangen?

Cascais
Cascais

Cascais Hafen

press to zoom
Cascais
Cascais

Cascais Hafen

press to zoom
1/1

Was hat es mit der „Schnecke“ im märchenhaften Stadtpark auf sich? Und was für Geschichten erzählen die prachtvollen „Sommerhaus-Villen“?

Wir starten unseren Spaziergang am Bahnhof, sehen die schönsten Strände und die belebten Einkaufsgassen, bis wir in die mächtige Burganlage Citadela hoch über der Marina und in den fast schon verwunschenen Stadtpark Marechal Carmona kommen. Durch die schmalen und verwinkelten Gassen der historischen Altstadt geht es zurück in die einladende Bucht.

Wie wäre es nach der Stadtführung mit einem Sprung in den Atlantik? 

 

Individuelle Anreise ab Lissabon: 

Züge von Lissabon fahren ab dem Bahnhof „Cais do Sodré“ im 20-Minuten Takt. Der Zug ist bis zur Endhaltestelle Cascais je nach Uhrzeit 40 oder 33 Minuten unterwegs. Bitte rechtzeitig zum Fahrkartenkauf da sein oder Fahrkarte vorher kaufen!

Preis:

1-2 Teilnehmer: 150€

3-4 Teilnehmer: 170€

5-6 Teilnehmer: 180€

7-8 Teilnehmer: 190€

9-10 Teilnehmer: 200€

Mehr als 10 Teilnehmer auf Anfrage ​

Im Preis inkludiert:

- Begleitung durch deutschsprachige(n) Stadtführer(in)

 

Nicht im Preis inkludiert:

- Verpflegung

 

Treffpunkt (sofern nicht anders vereinbart):

Vor dem Restaurant „100 Montaditos“ neben dem Bahnhofsgebäude (linken Ausgang wählen)

Kontaktformular / unverbindliche Buchungsanfrage

Stelle uns hier deine unverbindliche Buchungsanfrage.